Äquivalente, CNC gefräste Leiterplatte für das Taschenradio "Sternchen" aus DDR-Produktion.

Äquivalente, CNC gefräste Leiterplatte für das Taschenradio "Cosmos" aus  russischer Produktion.

Äquivalente, CNC gefräste Leiterplatte für das Taschenradio T100 bis T103 aus DDR-Produktion.

Äquivalente, CNC gefräste Leiterplatte für das Taschenradio "Mikki" aus DDR-Produktion.

Eine kleine Platine mit Bluetooth-Funktion (BlueStack-Micro) von PE1MSZ und die passende Android APP von PA7LIM erobern die digitale Amateurfunkwelt. Im Zusammenspiel mit einem Android Smartphone und der bekannten DVMega-Platine entsteht ein winziger Hotspot für die digitalen Betriebsarten D-Star und DMR.

Fertig aufgebauter Hotspot für D-Star, DMR und C4FM im Acrylgehäuse mit DV4Mini Stick, Touch-LCD Display, Raspberry PI 2 und Akkupack. Auf Wunsch mit oder ohne WLAN-Stick. Eine komplett eigenständige Lösung mit sehr wenig Stromverbrauch für einen Zugang zum D-Star, DMR oder C4FM Netz, ohne dass ein PC mitlaufen muss.

Fertig aufgebauter Hotspot für D-Star, DMR und C4FM im Acrylgehäuse mit DV4Mini Stick, Touch-LCD Display und Raspberry PI 2. Auf Wunsch mit oder ohne Akku bzw. WLAN-Stick. Eine komplett eigenständige Lösung mit sehr wenig Stromverbrauch für einen Zugang zum D-Star, DMR oder C4FM Netz, ohne dass ein PC mitlaufen muss.

Fertig aufgebauter D-Star Hotspot im Acrylgehäuse mit Raspberry PI 2 und DVMega Modem. Auf Wunsch mit oder ohne Akku bzw. WLAN-Stick. Eine komplett eigenständige Lösung mit sehr wenig Stromverbrauch für einen Zugang zum D-Star Netz, ohne dass ein PC mitlaufen muss.

CNC gefrästes Acrylgehäuse für einen D-Star Hotspot mit Raspberry PI und DVMega. Somit entsteht ein portabler Hotspot für D-Star. Die Seitenteile aus Acryl sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt.

CNC gefrästes Acrylgehäuse für den Raspberry PI, Version 2. Die Seitenteile aus Acryl sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt. Damit erhält der Raspberry ein gemütliches Zuhause mit besonderem Charme.

CNC gefrästes Acrylgehäuse für einen D-Star Hotspot mit Raspberry PI, DVMega und Akkupack. Somit entsteht ein portabler Hotspot für D-Star. Die Seitenteile aus Acryl sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt.

2,5-stelliges LED-Paneelmeter. Je nach Art der Bestückung kann die Baugruppe zur Spannungs- oder Strommessung genutzt werden. Das Platinenlayout ist für beide Versionen ausgelegt. Bei der Voltmeterversion ist durch Einlöten einer Brücke auf der Platine eine Zweidrahtmessung möglich, z.B. zur Messung der Betriebsspannung vom Stationsnetzteil oder Akku bei gleichzeitiger Betriebsspannungsversorgung der Baugruppe.

CNC gefrästes Acrylgehäuse für die UP4DAR D-Star Hardware. Die Seitenteile aus Acryl sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt. Damit erhält der UP4DAR Controller ein gemütliches Zuhause mit besonderem Charme. Es wird nur das leere Gehäuse geliefert.

CNC gefrästes Holzgehäuse für die UP4DAR D-Star Hardware. Die Seitenteile aus Holz sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt. Damit erhält der UP4DAR Controller ein gemütliches Zuhause mit besonderem Charme. Es wird nur das leere Gehäuse geliefert.

CNC gefrästes Holzgehäuse für den Banana PI. Die Seitenteile aus Holz sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt. Damit erhält der Banana PI ein gemütliches Zuhause mit besonderem Charme. Es wird nur das leere Gehäuse geliefert.

CNC gefrästes Holzgehäuse für den Raspberry PI, Version 2. Die Seitenteile aus Holz sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt. Damit erhält der Raspberry ein gemütliches Zuhause mit besonderem Charme. Es wird nur das leere Gehäuse geliefert.

CNC gefrästes Holzgehäuse für den Raspberry PI, Version 1. Die Seitenteile aus Holz sind CNC gefräst und werden einfach zusammengeschraubt. Damit erhält der Raspberry ein gemütliches Zuhause mit besonderem Charme. Es wird nur das leere Gehäuse geliefert.

Dieser einfach aufzubauende Zweitongenerator besticht durch minimalen Bauelementeaufwand bei trotzdem hohem Bedienkomfort. Es lassen sich zwei verschiedene Zweitonsignale (800+1000Hz / 400+2600Hz) und ein Eintonsignal (800Hz) erzeugen. Möglich wird dies durch den effektiven Einsatz eines Mikrocontrollers.